turn left to the sea

turn left to the sea
links ist das meer

turn left to the sea is
a faked find from the beach,
a plastic piece of glass,
assumingly not treated nice by
oceanwaves and seabottom.
within a pictorial message
that becomes clear when you
throw the 'sherd' back
into the water.


links ist das meer ist ein
gefaktes fundstück vom
strand, eine glasscherbe aus
plastik, vermeintlicherweise
gebeutelt von wellen und
ozeanboden, mit einer
bildbotschaft innendrin, die
deutlich wird, wenn man die
'scherbe' zurück
ins wasser wirft.

top


things that don't
fit elsewhere


turn left to the sea*
links ist das meer

like flies*wie die fliegen
kleinod#1pin





home what
where who















kleinod#1 pin

kleinod#1 pin
the kleinod#1 pin marks
alongside the kleinod#1 pendant
the beginning of a series
of small dear everydaythings
transformed into jewellery.

get it for 90€ or
see another picture here.



home what
where who

like flies
wie die fliegen

'like flies' originated in an
exhibition named 'death
on kopernikusstrasse',
because death generally AND
especially around kopernikusstrasse
mainly pops up disguised
as dead flies on the window-sill
or in combination with
caraccidents.

the two-winged ones consist of
cardboard, transparency paper,
laminating film, ink and a rivet.
as a carkeytag they sport
a short ballchain and cost 8€.
as a necklace they are
available for 10€ attached
to a long ballchain.

'wie die fliegen' entstanden im
rahmen einer ausstellung namens
'tod in der kopernikusstrasse'.
denn der tod taucht generell und
vor allem in der kopernikusstrasse
banalerweise meistens in form
von toten fliegen und im zusammenhang
mit autounfällen auf.

die zweiflügler bestehen aus
pappe, transparentpapier,
laminierfolie, tinte und niete.
als autoschlüsselanhänger sind sie
mit kurzen kugelketten versehen und
für 8€ zu haben.
als ketten gibt es sie
für 10€ im verbund
mit einer langen kugelkette.

top